Penthouse in Holzrahmenbauweise

Neubau 9-Familienwohnhaus Passivhausstandard

in Gersthofen

 

Bis zum 2. OG in Ziegelmassivbauweise

Penthouse in Holzrahmenbauweise auf versetzten Ebenen

Pultdachkonstruktion aus Steico-Trägern 40cm (Dämmstärke 50cm)

Wand aus Steico-Trägern 30cm (mit WDVS + Installationsdämmung 42cm)

 

Luftwechselrate nach Blowerdoor n50 = 0,29 l/h

 

Planung: Gekoraumform, Architektur - Umwelt - Design, Aichach

 

 

TAG 1

 

Verladen und Anfahrt

Montage Wandelemente auf beiden Ebenen

 

 

 

 

 

Tag 2

 

Montage Zwischenwände

 

 

 

 

 

 

TAG 3

 

Montage Dachelemente  

Sparrenlage im Kehlbereich - Verbindung zwischen Haus 1 und 2

 

 

Energetische Dämmung des Mauerwerks ebenfalls mit ökologischem

und atmungsaktivem Wärmedämmverbundsystem.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Doppelhaus Neubau in Feldmoching

voll ökologische Bauweise

 

Haus 1 Energieeffizienz 40plus
Haus 2 Energieeffizienz Bonus 1,5l

 

 
Planung: Architekt Dipl.-Ing.(fh) Hanno Kapfenberger - ökologisches Bauen, München
 

 

- Holzrahmenbau mit Glasfassade an der Südseite und

   Lärchenrhombus-Verkleidung an Nord-, Ost- und Westseite

 

- Brettstapeldecken

 

- Dänische Velfac-Fenster: Öffnung nach außen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einfahmilienwohnhaus in Scheyern/Fernhag

Energieeffizienz 70

 

Holzrahmenbau mit Putzfassade

- massive Brettstapeldecke

 

Luftwechselrate nach Blowerdoor n50 = 0,34 l/h

 

 

 

Planung: Dipl.-Ing. (fh) Architekten Gerlsbeck, Scheyern

 

 

 

 

 

 

 

Einfamilienwohnhaus Wolnzach/Eschelbach
Energieeffizienz 40plus

 

Holzrahmenbau (Steico-Stegträger) mit Putzfassade

 

Luftwechselrate nach Blowerdoor n50 = 0,26l/h
 
Planung: Architekturbüro Luise Fröhlich, Sugenheim

 

 

 

 

 

 

Gartenhaus im Bauhausstil

 

Holzrahmenkonstruktion mit

waagerechter Rhombus - Lärchenverkleidung

bituminöse Flachdachabdichtung

Belichtung über Festverglasung

Schiebetüre aus Fichtenverbundplatten mit

Anthrazitbeschichtung